Kontakt

Stellvertreter

Yao-Kiem Hummel-Czaja
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontaktbild

Weitere Informationen

Baseball, sagt man, ist nur ein Spiel. Klar. Und der Grand Canyon ist nur ein Loch in Arizona…

George Frederick Will

Auf einen Punkt gebracht macht Baseball auch nach fast 25 Jahren immer noch Spaß! Aus diesem Grunde möchte Yao-Kiem Hummel Baseball in Bühl voranbringen, damit in Bühl und Umgebung auch die „Keule“ geschwungen wird.

Yao-Kiem Hummel ist aufgewachsen in Achern und war schon immer sportbegeistert. Nach den ersten Versuchen im Fußball, entdeckte er Handball für sich. Diese Teamsportart spielte er ab ca. 1986 in der damaligen Abteilung des VfR Achern und in der Südbadischen Auswahl.

Der Kontakt zu Hr. Dr. Wolf an der Heimschule Lender 1990 ermöglichte das erste Kennenlernen dieser ur-amerikanischen Sportart. Zeitgleich spielten in der Illenau in Achern auch immer wieder Jungs immer wieder Baseball. Aus diesen Kontakten Zwei Jahre später darauf fuhr er mit Freunden zu den Karlsruhe Cougars, die 1992 ein Juniorenteam gründeten und am BWBSV-Ligabetrieb teilnahmen. Nach dem Weggang konnte er es nur ein Jahr ohne Baseball aushalten. 1994 gründeten sich die in der Kehler Turnerschaft die  Mosquitos. Dort spielte er bis 1999 und wechselte dann nach Mannheim zum VfR Mannheim Amigos. Während des Studiums in Freiburg spielte er lange Zeit im Verbands- und Landesligateam der Freiburg Knights e.V. Aus beruflichen Gründen konnte er ab 2007 wieder die Kehl Mosquitos als Spieler und später als Umpire (Schiedsrichter) unterstützen.

Seit 2014 ist Yao-Kiem bei den Bühl Blackwoods und möchte seine Erfahrung als immer noch aktiver Spieler allen Baseballinteressierten näher bringen, weil gerade er  gerade als Erzieher die Vorteile dieser Sportart in den vielfältigen Anforderungen sieht. Baseball fördert und fordert eine Reihe an Kompetenzen: Sei es die unterschiedlichen Bewegungsabläufe, Hand-Auge-Koordination, Aspekte von Einzel- und Mannschaftsportart, Präzision beim Schlagen/Werfen, der Fehlertoleranz gegenüber sich selbst und Anderer oder auch das soziale Zusammenleben.

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.