Projekt Platzbau - Vision 2025

Aller Anfang ist schwer

Baseballplätze sind nicht wie Bolzplätze an jeder Ecke zu finden, sie sind rar in Deutschland und vor allem in kleinen Städten. Das wollen wir ändern.

Für die nächsten Jahre wird in der Bühler Umgebung ein Fußballhartplatz umgebaut und für den Ligabetrieb verwendet.  Die Bases können dann immer wieder abgenommen werden und als Dugouts werden transportable Pavillons benutzt. Die Landesverbände lassen dies zu, da die Sportart sonst im Keim erstickt.

Doch wer großes erreichen will, setzt sich große Ziele. Und so ist es bei uns die VISION 2025, innerhalb der nächsten zehn Jahre einen eigenen Baseballplatz, mit all seinen offiziellen Voraussetzungen, in Bühl zu errichten.

Ein Projekt in diesem Ausmaß, das mehrere Tausend Euro in Anspruch nimmt, will gut geplant sein. Und damit beginnen wir schon jetzt: wer also Acker, Wiesen, Felder, Bauplätze oder verlassene Sportplätze im Bühler Umkreis von 10 km kennt oder gar besitzt, darf sich gerne bei uns melden! Wer Investoren kennt oder selber Sponsor für ein derartiges Projekt sein möchte, kann sich mit uns zusammensetzen und sich in einem unverbindlichen Gespräch näher informieren.

Kommunikation und Networking, auf geht’s!