Bühl Blackoods @ Bretten Kangaroos

Preseason-Test in Bretten

Sonne und milde Temperaturen standen in Bretten auf der Tagesordnung. Nun bereits in der dritten Auflage ist das Aufeinandertreffen der Kangaroos und der Blackwoods in der Preseason mittlerweile ein fester Termin im Baseball-Kalender der beiden Baseball-Städte im Großraum Karlsruhe.

Ein Spiel mit freundschaftlichem Charakter zwischen den verletzungsbedingt geschwächten Bühler Bezirksligisten und der Landesliga-Mannschaft aus Bretten. Das erste Spiel der Blackwoods auf deutschem Boden im Jahr 2018. 
Ein ausführliches Pregame geht dem Test voran, welcher um 14 Uhr beginnt. 
Die Aufstellung neu sortiert, das Bullpenn vorbereitet, geht es in das erste Inning. Stefan Letzin, der Starting Pitcher lässt keine Runs zu. Somit beginnt das Spiel defensiv betont mit 0:0.
Im zweiten Inning können sich die Blackwoods mit einem Run die Führung sichern. Die Brettener Antworten mit guten offensiven Akzenten. Zwischenzeitlich steht es 1:2 für Bretten. Dann 3:2 für die Blackwoods. Nach 4 Innings steht es 4:4. 
Nun können die Blackwoods offensiv nur wenig nachsetzen. Runner left on Base auf beiden Seiten. Pitcher Wechsel auf beiden Seiten, ein Testspiel wie aus dem Buche. 
Schließlich lassen die Blackwoods zu viele Walks zu und verlieren das Spiel mit 4:8 deutlich.

Ein gutes Spiel, ein wichtiger Test.

Vielen Dank an Jan Knebel und nach Bretten für die Organisation und eine gute Saison. Das wünschen wir an dieser Stelle auch den Aufsteigern 2017 aus Bad Mergentheim und Ladenburg .