Blackwoods verteilten keine Ostergeschenke an Gegner!

Die Herren der Bühl Blackswoods fahren ersten Sieg ein

Gegen die Baseballer der Bretten Kangaroos traten die Bühler Baseballer in einem Vorbereitungsspiel an und zeigten von Anfang an, dass sie mittlerweile mächtig dazu gelernt haben.
Die Mannschaft zeigte sich von Anfang souverän, auch da man sich auf verschiedenen Positionen verändert hatte. Die Pitcher- Catcher-Kombination Manuel Moretti / Stefan Letzin machte den Brettener Schlagleute (Batter) das Leben schwer. Auch die Defensive ließ sich nicht aus dem Konzept bringen, wenn Bälle in das Feld geschlagen wurden. Bis zur Mitte des Spiels konnten die Gäste aus dem Kraichgau lediglich zwei Runs (Punkte) erzielen.
Ebenfalls an die Leistung des Spiels gegen Heilbronn Pirates konnte beim Batting (Schlagen) angeknüpft werden. Zahlreichen Batter gelang ein guter Schlag und das Erzielen eines Runs. Die Brettener haben ihre Pitcher (Werfer) mehrfach ausgetauscht, aber dadurch ließen sich die Bühler Baseballer nicht aus der Ruhe bringen und spielten Ihr Spiel zu Ende. Am Ende stand es 15:03 und die Trainer waren überaus zufrieden mit der Performance der Mannschaft und man konnte entspannt das Osterfest genießen.

Die Bezirksliga beginnt am kommenden Wochenende und die Blackwoods treten in Bad Mergentheim gegen die Warriors an.